Die meistgelesenen Beiträge 2013

Zum Jahresende habe ich die total 415 Beiträge auf diesem Blog ausgewertet und für euch eine Zusammenstellung mit den meistgelesenen Artikeln erstellt, aufgeteilt nach Kategorie. Viel Spass beim Herumstöbern :-)

Top 3 der Inhaltsangaben:
1. Tschick von Wolfgang Herrndorf (44'532 Aufrufe, Vorjahr nicht in den Top 3)
2. Die dunkle Seite des Mondes von Martin Suter (31'075 Aufrufe, Vorjahr Platz 1)
3. Sansibar oder der letzte Grund von Alfred Andersch (29'318 Aufrufe, Vorjahr Platz 2)

Top 3 der Rezensionen:
1. Die dunkle Seite des Mondes von Martin Suter (6'679 Aufrufe, Vorjahr Platz 1)
2. Der Vorleser von Bernhard Schlink (5'994 Aufrufe, Vorjahr Platz 2)
3. Tschick von Wolfgang Herrndorf (5'469 Aufrufe, Vorjahr nicht in den Top 3)

Top 3 der Literaturepochen:
1. Postmoderne (17'674 Aufrufe, Vorjahr Platz 1)
2. Vormärz (16'384 Aufrufe, Vorjahr nicht in den Top 3)
3. Sturm und Drang (14'520 Aufrufe, Vorjahr nicht in den Top 3)

Top 3 der Fachbegriffe:
1. aristotelisches Drama (8'234 Aufrufe, Vorjahr Platz 1)
2. Kadenz (5'101 Aufrufe, Vorjahr nicht in den Top 3)
3. bürgerliches Trauerspiel (4'723 Aufrufe, Vorjahr Platz 3)

Top 3 der Textsorten:
1. Leserbrief (26'218 Aufrufe, Vorjahr Platz 1)
2. Kommentar (12'243 Aufrufe, Vorjahr Platz 2)
3. Zusammenfassung (7'499 Aufrufe, Vorjahr nicht in den Top 3)

Top 3 der Seiten:
1. Epochen der deutschsprachigen Literaturgeschichte (29'318 Aufrufe, Vorjahr Platz 1)
2. Fachbegriffe der deutschen Literatur (12'160 Aufrufe, Vorjahr Platz 2)
3. Tipps und Tricks zum Verfassen der gängigsten Textsorten (10'916 Aufrufe, Vorjahr Platz 3)

Top 3 der meistkommentierten Beiträge:
1. Inhaltsangabe: Tschick von Wolfgang Herrndorf (96 Kommentare, Vorjahr Platz 3)


Total sind mit diesem Post 415 Beiträge online, die seit Mai 2010 insgesamt 2'217'187 Mal aufgerufen wurden, davon 1'204'305 Mal in diesem Jahr. Das sind 449'273 Mal mehr als im letzten Jahr! Die Auswertung aus dem Vorjahr ist hier zu finden. Vergesst nicht, diesem Blog auf Twitter zu folgen und auf Facebook Fan zu werden!

Vielen Dank dafür, weiterhin viel Spass auf dem Blog und einen guten Start ins neue Jahr!

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen