Textsorte: These/Hypothese

Was ist eine These/Hypothese?
Bei einer These/Hypothese geht es darum, eine Behauptung aufzustellen, die man in der Folge wissenschaftlich untersuchen will. Dabei zeigt sich, ob sich die Hypothese aufgrund der Forschung bestätigt oder ob sie fallengelassen werden muss. Wichtig ist dabei, dass die These nicht zu evident ist und auf der anderen Seite auch nicht zu spekulativ. Man sollte wenn möglich die goldene Mitte zwischen den beiden Polen finden. Zudem muss man darauf bedacht sein, die Hypothese einzugrenzen, damit nicht zu viele Aspekte des Themas mit einbezogen werden müssen. 

Wie schreibe ich eine These/Hypothese?
Beim Entwerfen einer Hypothese sollten folgende Punkte beachtet werden:
  • Mit Midmap oder Clustering einen Überblick über die Bandbreite des Themas verschaffen
  • Eine Rohfassung der Hypothese entwickeln
  • Die Rohfassung eingrenzen und nicht relevante Aspekte des Themas ausschliessen
  • Die Behauptung darf weder zu offensichtlich noch unbeweisbar sein
  • Die Formulierung muss verständlich sein
mehr...

Textsorte: Erörterung

Was ist eine Erörterung?
Bei einer Erörterung geht es darum, sich mit einer bestimmten Frage auseinander zu setzten und diese zu beantworten. Diese Textsorte hat gewisse Ähnlichkeiten mit dem Kommentar und dem Essay, denn auch bei der Erörterung geht es darum, zu einem bestimmten Thema Stellung zu nehmen.
Dabei werden drei Formen unterschieden: die freie Erörterung, die textgebundene Erörterung und die literarische Erörterung. Bei der ersten Variante widmet man sich entweder einer Entscheidungsfrage (dialektisch, abwägend) oder einer W-Frage (offen, linear-entwickelnd). Für die Beantwortung dieser Fragen in einer freien Erörterung, ist man nicht an einen Text gebunden bei den anderen beiden Varianten hingegen schon. Bei der textgebundenen Erörterung werden Probleme und Fragestellungen zu einem vorgegebenen Sachtext bearbeitet und bei der literarischen Erörterung geschieht dasselbe mit einem literarischen Text.

Wie schreibe ich eine Erörterung?
Beim Verfassen einer Erörterung sollte man folgende Punkte beachten:
  • Vor dem Schreiben mit Mindmap oder Clustering Ideen sammeln
  • Einen Entwurf anfertigen, bei dem die Argumente gegliedert werden
  • Bei allen Varianten die Grundstruktur Einleitung - Hauptteil - Schluss verwenden
  • In der Einleitung in einfachen und klaren Worten darlegen, was das Problem ist und weshalb es wichtig und aktuell ist
  • Argumente im Hauptteil strategisch geschickt anordnen
  • Argumente immer mit Beispielen untermalen
  • Wird im Präsens geschrieben
mehr...