Textsorte: Kommentar

Was ist ein Kommentar?
Ein Kommentar ist eigentlich genau dasselbe wie eine Stellungnahme. Dabei geht es darum, seiner Meinung zu einem Sachverhalt oder einem umstrittenen Thema Ausdruck zu verleihen. Der Autor des Kommentars muss dabei seine Meinung deutlich machen und diese auch mit fundierten Argumenten belegen können. Ein Kommentar hat ein fixes Aufbaumuster. In der Einleitung wird erklärt, worum es geht und der Verfasser gibt seine Meinung preis. Um diese zu unterstützen werden im Hauptteil die Argumente aufgelistet, die dann im Schlussteil noch einmal zusammengefasst und mit einem gelungenen Schlusssatz abgerundet werden. 

Wie schreibe ich einen Kommentar?
Um einen Kommentar zu verfassen, müssen folgende Hinweise in die Tat umgesetzt werden:
  • Möglichst viele Informationen für die Argumentation sammeln
  • Ein Argument besteht aus einer Aussage, deren Begründung und einem dazu passenden Beispiel
  • Keine Behauptungen, Übertreibungen, Verallgemeinerungen und Unsachlichkeiten
  • Die Warum-Frage beantworten
  • In der Gegenwartsform verfassen
  • In der Ich-Form schreiben
  • Leicht nachvollziehbar und verständlich für alle

3 Kommentare :

Anonym hat gesagt…

sehr gute Erklärung danke !

Anonym hat gesagt…

Der Link ist leider nicht mehr aktuell, ich wurde auf die Startseite weitergeleitet, könnte das von Ihrer Seite her gelöst werden?
VIelen Dank für die Erklärung!

Anonym hat gesagt…

Ein Kommentar wird unter keinen Umständen in der Ich-Form verfasst, das ist absoluter Schwachsinn!

Kommentar veröffentlichen