Fachbegriffe: raffender Bericht

Definition: Ist eine von vier Formen der Erzählerrede in der Epik. Dabei wird die Handlung straff und in starker Zeitraffung wiedergegeben. Das Geschehene wird nur in Umrissen dargestellt. 

Beispiel: Gestern fand er vor lauter Lernen kaum Zeit etwas zu essen. Deshalb ist er heute etwas schwach auf den Beinen und musste sich in den vergangenen Stunden vermehrt ausruhen. 

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen