Fachbegriffe: Montage

Definition: Ist ein Aufbauprinzip, das in epischen Erzählungen verwendet wird. Die Montage besteht aus verschiedenen Textelementen (Brief, Protokolle, Erzählungen, Zeitungsartikel ...), welche die Funktion haben, das Thema aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten. Die verschiedenen Textsorten werden in Form einer Montage zu einem Text verarbeitet. 

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen