Fachbegriffe: Anapäst

Definition: Ist eines von vier Versmassen, die in der Lyrik angewendet werden können. Die Anapäst beschreibt eine steigende Form der Silbenbetonung, wobei jeweils die dritte von drei Silben betont wird.

Beispiel: Anapäst

2 Kommentare :

Anonym hat gesagt…

Schade dass ihr kein Beispiel nennt
Ich bräuchte nämlich eins.
Wäre nett wenn ihr eins ergänzen könntet

Anonym hat gesagt…

Also ich meine ein strophenbeispiel um Versmaß Anapäst

Kommentar veröffentlichen